Leinenhandling im Mantrailing

«Leinenhandling im Mantrailing»

Datum: Sonntag 29. Mai 2022
Veranstaltungsort: Trainingswiese Berensch
Zeit: 13.00 bis ca. 15.30 Uhr 
Kosten: 45 Euro pro Person
Dozentin: Kristiane Keith «Dizzy»

Über die Leine haben wir großen Einfluss auf die Arbeit des Hundes.
Wie funktioniert eine gute Leinenverbindung?
Wie verhalte ich mich in Entscheidungen, die mein Hund ausarbeitet?
Wann braucht mein Hund viel Leine und wann weniger?
Wir schauen uns verschiedene Techniken an und trainieren uns im Handling.

Anhand von Mensch-Mensch-Übungen können wir Situationen stellen und die Techniken in unserem Tempo wiederholen.

Diese werden wir dann im regulären Training umsetzen, die Hunde haben also an diesem Tag frei.

«Wie Hunde kommunizieren»

Eine Sprachreise in Theorie & Praxis

Datum: 4.-5. Juni 2022
Veranstaltungsort: Cuxhaven Duhnen und Berensch
Zeit: Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-14 Uhr
Kosten: 235 Euro pro Mensch-Hund-Team
Dozentin: Kristiane Keith «Dizzy»

Bereist du gerne fremde Länder?
Freust du dich jedes Mal darauf, mit neuen Eindrücken
im Gepäck nach Hause zu kommen?
Gibt es ein Land, das dich besonders fasziniert?
Dann bin ich sicher, du hast dich mit der Sprache dieses Landes befasst.
Vielleicht hast du ein Wörterbuch dabei oder du hast einen Sprachkurs besucht.
Eine andere Kultur lernt man einfach besser kennen, wenn man ihre Sprache spricht!

Hast du einen Hund?
Wahrscheinlich verstehst du seine Anliegen inzwischen recht gut.
Immerhin verbringt ihr viel Zeit miteinander.
Ich nehme an, du hast auch hier einen „Sprachkurs“ besucht, höchstwahrscheinlich in einer Hundeschule.

Wenn ihr auf der Hundewiese seid und dein Hund sich mit „Kollegen“ unterhalten kann, wird es schon schwieriger mit dem Verständnis.
Hunde kommunizieren in Ihrer Sprache so gekonnt und schnell, dass hier nur eine Sprachreise hilft.

Dieses Seminar wird deine Sprachreise sein 🙂

Ich helfe dir, Hundekommunikation besser zu verstehen!
Wir greifen uns die wichtigsten Themen heraus und gehen Sie Schritt für Schritt durch.
Erst in der Theorie und anschließend in der Praxis mit euren Hunden.
Wir reden außerdem über die Theorie vom dominanten Hund, über Angst, die eigentlich keine ist und wir analysieren vermeintliches Spiel unter Hunden, hinter dem manchmal eine ganz andere Motivation steht.

Dieses Seminar richtet sich an alle interessierten Hundebesitzer sowie an alle Menschen, die in Hundeberufen arbeiten.

«Mantrailing auf der Cap San Diego»

Datum: 18. September 2022
Veranstaltungsort: Hamburger Hafen «Cap San Diego»
Kosten: 98,- Euro
Dozentin: Kristiane Keith «Dizzy»

Es geht wieder los!!!

Das Hafenpanorama, der Geruch von Schiffsdiesel, offene Stahltreppen, Holzdecks, Stahlplatten, Lagerräume, quietschende Türen, flatternde Flaggen – die Kommandobrücke.

Ungewohnte Lichtverhältnisse, unbekannte Geräusche und wechselnde Untergründe: einen Tag lang trailt ihr – so Neptun will – mit einer Hand breit Wasser unter dem Kiel auf dem weltweit noch größten fahrbaren Museumsschiff.

Hundisch arbeitet alle Trails sorgfältig aus und wird Euch so über das Schiff führen, dass Hund und Mensch dem Abenteuer gewachsen sind und mit den Aufgaben wachsen können…

Unser zu Hause während des Seetages wird das einmalige Pooldeck der Cap San Diego sein.

Und weil Seeluft ja bekanntlich hungrig macht, gibt es in der Pause ein Mittagessen zur Stärkung. Ihr könnt in geselliger Runde Seemannsgarn austauschen, die Aussicht genießen oder von Seebär Leo Lintzen Interessantes über das Schiff und seine Geschichte erfahren.

Also schnappt euch eure vierbeinigen Landratten und heuert an für einen unvergesslichen Tag auf dem «weißen Schwan des Südatlantiks», der Cap San Diego!